Unser Getränkesortiment

Haus Scholzen hat auch bei den Getränken mehr zu bieten: Schnäpse, hergestellt nach alter, hauseigener Rezeptur.

Als Aperitif, zum Verteiler oder als Genuss, ein Schnäpschen von Scholzen ist ein Muss.

Probieren Sie vor Ort unsere hauseigenen Schnaps-Spezialitäten mit der Geschmacksvielfalt von „Scholzens Jagd“, unserem feiner Kräuterhalbitter; dem „Kölschen Grappa“, gebrannt aus der Weinhefe der Rieslingtraube oder den „Ehrenfelder Tropfen“, dem feinen Halbbitter, der weit über die Grenzen Kölns bekannt ist.

Probieren Sie und vergessen Sie nicht, Sie sich die eine oder andere Flasche aus unserem Fachgeschäft für Genießerstunden zu Hause oder als Geschenk mitznehmen!

Für unsere Gäste halten wir eine große Auswahl an offenen Weinen und besonderen Flaschenweinen bereit. Sowohl aus Deutschland als auch dem europäischen Ausland können Sie aus einer breiten Palette an Rebensorten kosten.

An offenen Weinen reicht die Vielfalt vom Chardonnay, Riesling, Grauburgunder, Müller-Thurgau bis zum Gutedel. Vertreten sind die Regionen Ahr, Mosel, Rheinpfalz, Rheingau, Württemberg, Baden und das Markgräflerland, sowie Weine aus Frankreich, Italien, Österreich und Spanien.

Gerne beraten wir Sie, welche Weine zu Ihrer Speisenauswahl munden.

In einem alteingesessenen Kölner Traditionshaus darf das lokale Gebräu nicht fehlen. Genießen Sie ein frisch gezapftes Bier aus der Kupfertheke. Wir bieten Ihnen ein leckeres Gaffel Kölsch oder ein herbes Bitburger Pils zum Durstlöschen und zum Genießen.

Und wo ließe es sich geselliger Verweilen als an unserer einladenden Kupfer-Theke, verziert mit Delfter Kacheln?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Gerichte

Lassen Sie sich von unserem abwechslungs­reichen und kölschen Speisenangebot für Ihren nächsten Besuch im Haus Scholzen inspirieren.

Menü